Leitung

on
Marie Verweyen

Marie Verweyen studierte zunächst moderne Violine an den Hochschulen in Detmold, Köln und Frankfurt/Main. Ein Aufbaustudium für Barockvioline in Amsterdam und Frankfurt schloss sich an. Seit 20 Jahren arbeitet sie als freischaffende Geigerin in Deutschland und im benachbarten europäischen Ausland. Dabei spielte sie mit Ensembles wie dem Freiburger Barockorchester, Musica Fiata, dem Barockorchester Stuttgart und dem Main-Barockorchester, dessen Gründungsmitglied sie ist, in ganz Europa, USA und Japan.

Entscheidende musikalische Impulse erhielt Marie Verweyen durch ihre Lehrerinnen Ida Bieler und Lucy van Daal, sowie durch Orchestererfahrungen unter Dirigenten wie S. Celibidache und Frieder Bernius.

Seit 10 Jahren unterrichtet sie in Marburg/Lahn Geige, Bratsche, Kammermusik und Orchester. Ihre Begeisterung für das Musikmachen mit anderen möchte sie an junge Menschen weitergeben. So gründete sie 2011 das Kinderorchester Streicherbande Cappel, dem mittlerweile ein Jugendorchester angegliedert ist. Mit innovativen Programmen gelingt es dort, die Kinder für das Musizieren zu begeistern und Liebe für klassische Musik zu wecken.